BYK Additives & Instruments

Additive für die Kunststoffindustrie



Kunststoffadditive von BYK optimieren nahezu alle Aspekte Ihres Systems. Verarbeitungseigenschaften von Systemen, mechanische sowie ästhetische Eigenschaften und letztlich die Qualität Ihres Endproduktes werden durch die Verwendung von BYK Kunststoffadditiven maßgeblich positiv beeinflusst.

Das Produktportfolio von BYK umfasst neben Netz- und Dispergieradditiven auch Rheologieadditive, Oberflächenadditive, Viskositätsreduzierer, Haftvermittler, UV-Absorber, Wachs- und Prozessadditive sowie Additive auf Nanotechnologie-Basis.

Typische Anwendungsbereiche von BYK Kunststoffadditiven sind:
 

  • Kalthärtende Harzsysteme
  • PVC-Plastisole
  • Closed Mold-Anwendungen
  • Thermoplastische Kunststoffe