BYK Additives & Instruments

Additive für Industrielacke



Industrielacke werden zur Beschichtung von Kunststoff-, Metall- und mineralischen Untergründen verwendet - häufig handelt es sich um industrielle Massengüter. Genauso vielfältig wie die Anwendungsgebiete sind auch die erforderlichen Additive. Zur Pigmentstabilisierung, Entschäumung, Verbesserung der Oberflächeneigenschaften und Rheologiekontrolle für wässrige, lösemittelhaltige und lösemittelfreie Formulierungen bieten BYK-Additive Problemlösungen.

Alle BYK Empfehlungen für Additive für Industrielacke