Page 21

BYK_B3_Labore_DE

Keine Angst vor hohem Druck Wie lackiert man am besten große Flächen möglichst schnell und in hohen Schichtdicken? Mit dem sogenannten Airless-Verfahren. Dabei wird der Lack mit sehr hohem Druck durch eine sehr kleine Düse auf das Substrat appliziert. Der Nachteil des Verfahrens: Es entstehen winzige Schaumblasen. Mit unseren speziellen Entschäumern lässt sich dieser Mikroschaum vermeiden. Airless-Spritzpistole 21


BYK_B3_Labore_DE
To see the actual publication please follow the link above