BYK
  • Thermoplaste
    Wir erweitern den Polymer-Horizont

  • Thermosets
    Wir machen das Beste aus Duroplasten

  • PVC / Kunstleder
    Für eine optimierte PVC-Plastisol-Produktion

Unsere Kunststoffadditive: Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft

In dem Maße wie ein Alltag ohne Kunststoffe unvorstellbar geworden ist, spielen Additive eine immer wichtigere Rolle für die Materialien. Sie sichern ihre Qualität und Funktionalität. Wir bieten Konvertern und Compoundern, Formulierern und OEMs innovative Hochleistungslösungen. Dabei verfolgen wir ein einziges Ziel: Unsere Additive sollen Mehrwert erzeugen – für unsere Kunden genauso wie für die Kunden unserer Kunden.

Bereits heute ist BYK führend in entscheidenden Segmenten der Additivbranche. Unsere Produkte für faserverstärkte Verbundmaterialien und PVC-Plastisole sind in der Branche bestens bekannt. Neben ihren mechanischen und ästhetischen Vorteilen bieten sie hervorragende Verarbeitbarkeit und unkomplizierte Anwendung.

Darüber hinaus stellen wir unseren Kunden leicht zu verarbeitende, aus mehreren Komponenten bestehende Additiv-Systeme zu Verfügung, die auf unseren innovativen Co-Extrusions- und Kompaktierverfahren beruhen. Diese Produkte lassen sich für Kundenbedingungen maßschneidern. Die Additive optimieren Materialeigenschaften (darunter Flammhemmung, UV- und Lichtbeständigkeit) und eignen sich für viele Anwendungen, insbesondere im schnell wachsenden Markt der Thermoplaste.

Dank enger Zusammenarbeit entlang der Wertschöpfungskette mit direkten und indirekten Kunden erweitern wir unsere Expertise kontinuierlich. Unser umfassendes Verständnis für die Märkte, in denen wir aktiv sind, versetzt  uns in die Lage, neue Trends zu antizipieren und innovative Anwendungen für künftige Herausforderungen zu bieten.

Mit Blick auf Nachhaltigkeit unterstützen wir unsere Kunden auch dabei, ihre spezifischen Umweltziele zu erreichen. Dazu haben wir unter anderem eine neue Gruppe von Rezyklieradditiven entwickelt, die dazu beitragen, gebrauchte Kunststoffmaterialien mit Mehrwert zu upcyceln.

Wir sind nah bei Ihnen. Überall auf der Welt.

Innovation spielt für uns eine Schlüsselrolle. Dank unserer F&E-Zentren in Wesel, St. Louis (USA) und Shanghai sind wir in der Lage, globale Lösungen zu bieten. Diese Organisationsstruktur erlaubt es uns, Produkte zu entwickeln, die lokale oder regionale Besonderheiten berücksichtigen. Alles in allem investieren wir sechs Prozent unseres Umsatzes in F&E sowie in neue Produkte und Anwendungen – das ist mehr als der Durchschnitt in unserer Branche. Ein Fünftel unserer Mitarbeiter arbeitet in Tätigkeiten mit Bezug zu F&E.

Dank unserer 16 Produktionsstandorte weltweit sind wir als Global Player überall nah an unseren Kunden. Dies betrifft Vertrieb, Auslieferung, Service und Anwendung gleichermaßen.

Unsere Anwendungslabore in rund 30 Ländern verfügen über die neusten Testverfahren. Dies erlaubt es uns und unseren Kunden, die Formulierung zu identifizieren, die am besten zu ihrer Applikation passt. Nicht selten erübrigen sich damit F&E-Investitionen seitens unserer Kunden. Unser technischer Service steht in Deutschland, China, Indien, Korea, Japan und den USA zur Verfügung. Unsere Kundenseminare vermitteln Wissenswertes zum Thema Handhabung, Dosierung und Verarbeitung unserer Additive.

Unsere Marken
Höchstleistung plus Verarbeitungseffizienz

Kunden können aus einem breiten Portfolio von Hochleistungsadditiven für Kunststoffe wählen. Es besteht aus sechs Marken, die sich alle durch ihre außergewöhnlichen Eigenschaften auszeichnen.

Aus unserem erfolgreichen Portfolio für Lacke haben wir eine Gruppe von höchst effizienten und breit einsetzbaren Additiven ausgewählt, die die Verarbeitung sowie Produkteigenschaften von PVC-Plastisolen und von Duroplasten erleichtern. Dazu gehören Netz- und Dispergieradditive, Entschäumer sowie Rheologie- und Viskositätsprodukte. Außerdem stellen wir Haftvermittler zur Verfügung, die die Eigenschaften von faserverstärkten Verbundwerkstoffen verbessern.

Erfahren Sie mehr über BYK

Basierend auf unserem Know-how bezüglich der Integration von Feststoffen in flüssige Materialien haben wir die DISPERPLAST Additive entwickelt. Dabei handelt es sich um eine Gruppe von Netz- und Dispergieradditiven speziell für PVC-Plastisole.

Erfahren Sie mehr über DISPERPLAST

BYK-MAX Additive steigern die Verarbeitungseffizienz und helfen damit Compoundern und Konvertern, den Durchsatz zu verbessern. Insgesamt können sie damit effizienter produzieren. Zu BYK-MAX gehören Prozessadditive für PE, PP, PET und Polyamide sowie für thermoplastische Verbundmaterialien auf Basis von PE und PP, aber auch für thermoplastische Compounds auf Basis von PE und PP sowie Masterbatches. Unsere funktionellen BYK-MAX Additive optimieren Produkteigenschaften und verleihen Thermoplasten Mehrwert. Dazu gehören Anti-Beschlag und Kratzbeständigkeit, aber auch Flammhemmung, Licht- und UV-Beständigkeit, Nukleierung sowie Austrocknung. Darüber hinaus zählen Additive dazu, die die Hitzebeständigkeit von Polymer-Produkten auf Basis von Nylon verbessern, die in elektrischen und elektronischen Anwendungen zum Einsatz kommen.

Erfahren Sie mehr über BYK-MAX

Diese pulverförmigen Rheologieadditive erzeugen ein pseudoplastisches Fließverhalten.

Erfahren Sie mehr über GARAMITE

Diese flüssigen Rheologieadditive auf organischer Basis erzeugen ein thixotropes Fließverhalten.

Erfahren Sie mehr über RHEOBYK

Unsere eigens formulierten Recycling-Produkte dienen dazu, die Qualität der Rezyklate zu optimieren. Sie ermöglichen hochwertige neue Anwendungen von gebrauchten Kunststoffen, statt den Wert der Rohstoffe im Downcycling zu verringern. Die Formulierungen können dazu genutzt werden, HDPE, PP, PET MFI und PE/Nylon wiederzuverwerten. Dies betrifft unter anderem die Materialien von Batteriehüllen, Flaschendeckeln, Eimern und Getränkekisten.

Diese Produktfamilie dient der Viskositätsreduzierung in PVC-Plastisolen.

Erfahren Sie mehr über VISCOBYK

SCONA ist unsere vielseitige Familie von thermoplastischen Modifikatoren. Diese Gruppe umfasst Haftvermittler und Koppler, die entwickelt wurden, um hochwertige Verbundwerkstoffe sowie faser-, glas- oder carbonfaserverstärkte Kunststoffe zu verbessern. Sie optimieren deren mechanische Eigenschaften sowie deren Schlagfestigkeit.

Erfahren Sie mehr über SCONA

Unsere POLYAD Additive bieten Lösungen für spezielle Kundenanforderungen in Form von maßgeschneiderten Produkten.