BYK Additives & Instruments

Netz- und Dispergieradditive

BYK-Netz- und Dispergieradditive führen zu einer feinteiligen und gleichmäßigen Verteilung von Feststoffpartikeln in flüssigen Medien und stellen die Langzeitstabilität solcher Systeme sicher. Die Additive stabilisieren Pigmente (anorganische, organische und auch Effektpigmente) und Füllstoffe. Als flüssige Phase können Wasser und die ganze Palette organischer Lösemittel unterschiedlichster Polarität zum Einsatz kommen.

Netzmittel sind oberflächenaktive Substanzen und verbessern die Benetzung der Feststoffe. Dispergiermittel verhindern über unterschiedliche Mechanismen (elektrostatische Effekte, sterische Effekte) die Flockulation der Partikel. Netz- und Dispergieradditive vereinen beide Wirkprinzipien in einem Produkt, wirken also gleichzeitig benetzend und stabilisierend.

Mehr Informationen erhalten Sie aus unserer multimedialen Broschüre mit interaktiven Grafiken, faszinierenden Animationen und Videos:

BYK Netz- und Dispergieradditive

Für eine optimale Darstellung des ebooks verwenden Sie bitte die aktuelle Version Ihres Webbrowsers.