BYK Additives & Instruments

Trockenzeitmessgerät

Trockenzeit

Die verschiedenen Trocknungs- und Aushärtungsstadien von Beschichtungen sind zwar leicht zu erkennen, jedoch nur schwer nach chemischen und physikalischen Gesichtspunkten zu definieren.
Faktoren wie Oxidation, Lösemittelverdunstung und Polymerisation beeinflussen die Trockenzeit. Weiterhin beeinflussen physikalischen Faktoren wie Schichtdicke, Substrat, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftzug und Beleuchtung den Trocknungsprozess.
Mit Hilfe des Trockenzeitmessgerätes kann der Trocknungsverlauf unter kontrollierten Bedingungen objektiv beurteilt werden.

Trockenzeit-Messgerät

Mit Hilfe des  BYK-Gardner Trockenzeit-Messgerätes lassen sich die verschiedenen Stadien des Trocknungsprozesses dokumentieren. 
  • Automatischen Prüfung von bis zu 6 Anstrichen gleichzeitig
  • Standardzeiten 6, 12 oder 24 Stunden. Andere Zeiten auf Anfrage
  • Automatische Abschaltung nach Beendigung der Prüfung
  • Die als Substrat einzusetzenden Glasstreifen sind im Lieferumfang enthalten
  • Übereinstimmend mit  ASTM Methode D5895
  • Filmziehrahmen optional
  • Internationale Normen
  • ASTM D 5895
    ISO  9117-4
    DIN EN  14022

  • Preise und Produkte
  • 2711
    Trockenzeit-Messgerät 115 V
    2710
    Trockenzeit-Messgerät 230 V
  • Lieferumfang
  • Trockenzeit-Messgerät,
    6Glasstreifen, 6 Prüfstifte 1 mm D
    6 PRüfstifte 2 mm D
  • Spezifikationen (PDF)
  • Zubehör
  • 2730
    Glasstreifen Set, PM-2710/2711
    2735
    Nadelset, PM-2710/2711
    2737
    Nadelset 2 mm, PM-2710/2711
    2720
    Rakelhalterung, PM-2710/2711
    2723
    2-Schichtrakel 12mm, 38&76 µm
    2736
    Gewichte Set, PM-2710/PM-2711