BYK Logo

Angesichts ihrer Vielseitigkeit und Wirtschaftlichkeit werden PVC Dry Blends und Compounds immer beliebter. Besonders in hochgefüllten thermoplastischen Anwendungen, bei denen gängige Zusatzstoffe an ihre Grenzen stoßen, werden individuell formulierte BYK Additive eingesetzt. Diese Produkte eignen sich insbesondere für anorganische Pigmente und Füllstoffe. Dadurch werden höhere Füllgrade und eine homogene Verteilung der Füllstoffe erzielt. Diese Additive wirken sich sowohl auf den Plastifizierungsprozess als auch auf die Schmelzeigenschaften der Mischungen aus. BYK Prozessadditive unterstützen darüber hinaus die Trenneigenschaften des Materials, was die Effizienz der Produktionsprozesse steigert.