BYK

K-REACH – Korea REACH

Das südkoreanische Chemikaliengesetz “Act of Registration and Evaluation, etc. of Chemical Substances”, besser bekannt als K-REACH, ist am 1. Januar 2015 in Kraft getreten.
K-REACH wurde auf Basis der REACH Gesetzgebung in Europa entwickelt, um die Einfuhr und den Umgang mit chemische Stoffe und Erzeugnisse besser zu regulieren. Hauptziele der Regulierung sind die Registrierung aller in Korea hergestellten und aller nach Korea importierten Chemikalien sowie die Evaluierung, der von diesen Substanzen ausgehenden Gefahren und Risiken entlang der Lieferkette, basierend auf der Erzeugung und dem Austausch fundierter Daten.

Unter K-REACH müssen neue chemische Substanzen für Import oder Produktion ohne Einschränkung registriert werden. Für schon bekannte chemische Substanzen, die bereits im KECI (Korean Existing Chemicals Inventory) gelistet sind und eine jährliche Produktions-/ Importmenge von einer Tonne überschreiten, ist eine sogenannte Pre-Registrierung bis Ende Juni 2019 zwingend erforderlich.

Um die gesetzlichen Anforderungen für unsere BYK Produkte zu erfüllen, wurde BYK Korea LLC. als “Only Representative” (OR) benannt. In dieser Funktion stellt BYK Korea LLC sicher, dass:

  • Die Pre-Registrierung der bestehenden Substanzen in unseren BYK Produkten fristgerecht erfolgt;
  • Die Registrierung und Notifizierung von neuen Substanzen in unseren BYK Produkten gewährleistet wird und
  • Wir Sie außerdem als Importeure bei der Aufnahme in bereits initiierte Registrierungen und Notifizierungen für Substanzen in unseren BYK Produkten unterstützen.

 
Nach der Pre-Registrierungsphase, die im Juni 2019 endet, gewährleistet BYK Korea LLC., dass die KECI-gelisteten Substanzen in unseren BYK Produkten in der Übergangsphase registriert werden.

  • K-REACH INFORMATION (OR Service)
PDF (185 KB)

Wenn Sie von unserem OR Service profitieren möchten, entnehmen Sie bitte dem offiziellen Kundenschreiben, welche Angaben wir von Ihnen benötigt.

Es ist unser erklärtes Ziel, dass Sie unsere BYK Produkte in Ihren Formulierungen verwenden können, wenn Sie diese in Korea herstellen oder nach Korea importieren – mit möglichst geringem Aufwand für Sie und der Gewissheit, die gesetzlichen Anforderungen unter K-REACH zu erfüllen.

Wenn Sie weitere Fragen haben oder zusätzliche Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere Experten vom BRIEF Team.