BYK Logo

ALTANA übernimmt Geschäft der Office Color Science Company, bietet damit erstmals Software as a Service

  • Akquisition beinhaltet alle Technologien und Produkte
  • Integration in das Instrumentengeschäft der ALTANA Tochter BYK-Gardner
  • Stärkung als Technologieführer bei Messgeräten mit Farbfindungs- und Rezeptiersoftware für Autoreparaturlacke

Wesel / Yokohama (Japan), 27. September 2019 – Der Spezialchemiekonzern ALTANA übernimmt das internationale Geschäft der Office Color Science Co., Ltd. mit Sitz im japanischen Yokohama. Es wird in das Instrumentengeschäft der ALTANA Tochter BYK-Gardner integriert und unter dem Namen BYK-Gardner V/R Solutions vertrieben. Office Color Science wird sich weiter auf das Geschäft in Japan und einzelne Großkunden in Europa konzentrieren.

Office Color Science (OCS) wurde 2004 von Masayuki Osumi in Japan gegründet. Das Unternehmen gehört zu den führenden Anbietern von Farbfindungs- und Rezeptiersoftware, die auch Metallic- und Perlmutteffekte erkennt. OCS verfügt zudem über eine spezielle Technologie für Computergrafiken mit 3D-Simulation, um Farben mit Effektpigmenten realistisch darzustellen. BYK-Gardner ist weltweit führend bei Farbmessgeräten mit der entsprechenden Software.

„Mit der Akquisition können wir unseren Kunden aus der Farben-, Lack- und Automobilbranche nun auch die Farbfindungs- und Rezeptiersoftware und damit eine Komplettlösung anbieten“, so Frank Wagner, Geschäftsführer der BYK-Gardner GmbH. „Ich bin überzeugt, dass wir die vereinten Stärken beider Unternehmen dazu nutzen können, um für unsere Kunden in Zukunft noch innovativere Produkte auf dem hochspannenden Gebiet der Digitalisierung zu entwickeln.“

BYK-Gardner brachte unter anderem das erste WiFi-fähige Mehrwinkel-Farbmessgerät auf den Markt. Damit können Lackierbetriebe innerhalb von Sekunden die perfekte Farbrezeptur ermitteln.

„Die Akquisition ermöglicht es OCS und BYK-Gardner, ihr Geschäft im Sinne unserer Kunden weiter voranzutreiben“, sagt Masayuki Osumi, Gründer und CEO der Office Color Science Co., Ltd.

Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

BYK is one of the world’s leading suppliers in the field of additives and measuring instruments. Additives are chemical substances which, when used in small quantities, improve product properties such as scratch resistance or surface gloss. Manufacturing processes are also optimized by the addition of additives.

 

The coatings, inks, and plastics industries are among the main consumers of BYK additives. Yet with the production of oil and gas, the manufacture of care products, the production of adhesives and sealants, and construction chemistry, too, BYK additives improve the product characteristics and production processes. Testing and measuring instruments from BYK can effectively evaluate the quality of color, gloss, and appearance as well as the physical properties of paint, plastic, and paper products and are an important part of quality control.

 

As a globally operating specialty chemicals company, BYK has production sites in Germany (Wesel, Kempen, Moosburg, Schkopau and Geretsried), in the Netherlands (Deventer, Njiverdal and Denekamp), in Great Britain (Widnes), in the US (Wallingford, Chester, Gonzales, Louisville, Earth City and Pompano Beach) and in China (Tongling).

 

Today the company employs more than 2,300 people worldwide and forms part of the ALTANA Group.

 

www.byk.com

Pressemitteilungen | 27. Sep 2019

Pressekontakt

Pressemitteilung(.pdf)
Bild 1(.jpg)
Bild 2(.jpg)