Prozessadditive von BYK werden in einer Vielzahl von Kunststoffanwendungen eingesetzt. Diese Additive haben im allgemeinen positive Einflüsse auf verschiedenste Prozessparameter und die Eigenschaften des Endprodukts. Hierzu gehören beispielsweise:
Reduzierung von VOC-Emissionen und Gerüchen
Erhöhung der mechanischen Festigkeit
Stabilisierung von Stoffmischungen wie z.B. Emulsionen
Verbesserung des Fließverhaltens
Verbesserung von Trenneigenschaften

Produktempfehlungen

Seite

1

2