BYK Logo

BYK Videos

Best of BYK

Technologie-Führerschaft, Hingabe zur Chemie, außergewöhnlicher Lösungskompetenz sowie ausgeprägte weltweite Kundennähe sind integrale Bestandteile von BYKs DNA. Dieses spiegelt unter anderem unser neuer Best of BYK Film wieder. Viel Spaß beim Anschauen!

Eine neue Dimension des High-Throughput-Screenings

Mit einem weltweit einzigartigen digitalen Labor startet BYK in ein neues Zeitalter der Anwendungstechnik und führt damit das Spektrum der maßgeschneiderten Additiv-Lösungen für seine Kunden in eine neue Dimension. Die vollautomatische High-Throughput-Screening-Anlage (HTS-Anlage) führt bei BYK Serientests mit beeindruckender Schnelligkeit und Effizienz durch. 220 Proben werden dabei in 24 Stunden im Hochdurchsatz hergestellt und geprüft. Das entspricht bis zu 80.000 Proben im Jahr. Ein voll digitalisierter Prozess erlaubt eine Zeitreduzierung bei Serientests von den früher üblichen Monaten auf nur noch wenige Tage.

BYK macht die exzellenten Eigenschaften der BYK Additive sichtbar!

Vier Produktgruppen-Filme von BYK für Netzen & Dispergieren, Rheologie, Entschäumer und Oberfläche zeigen auf außerordentliche Art, welche Ergebnisse mit dem Einsatz von BYK Additiven erzielt werden können.

 

Auto Design-Ikone

Lassen Sie sich inspirieren vom innovativen BMW i8. Vor der kurvenreichen Kulisse der italienischen Alpen zeigte sich das erste Hybrid-Fahrzeug von BMW als Symbiose von Sportlichkeit und Effizienz, dessen Design und Funktionalität ihresgleichen sucht. BYK zeigt die Kompetenz der Produktgruppe Netzen und Dispergieren anhand dieser Design-Ikone.

Konzertflügel

Die preisgekrönte koreanische Pianistin Sukyeon Kim spielte bei den Dreharbeiten auf einem Konzertflügel. Der unvergleichliche Klang resultiert aus der präzisen und aufwändigen Manufaktur. Bis zu 12.000 Teile und ein Jahr Bauzeit benötigt ein Flügel. Sechsmal wird er lackiert und schließlich auf einen halben Millimeter Lackdicke geschliffen und poliert, bis das Spiegelbild im Lack verzerrungsfrei erscheint. BYK Additives zeigt anhand dieses Klassikers seine Entschäumer-Kompetenz.

Infinity Bridge

Durch ihre das Unendlichkeits-Zeichen erzeugende Spiegelung im Wasser des Flusses Tees im nordenglischen Stockton-on-Tees erhielt die Infinity Bridge ihren Namen. Das ikonische Design der Brücke mit den scheinbar über dem Wasser schwebenden Bögen wurde im Rahmen eines Wettbewerbs entwickelt. 272 Meter lang ist die Stahlkonstruktion. BYK zeigt anhand der Brücke, die einen neueren Stadtteil von Stockton und den Campus der University of Durham verbindet, die Kompetenz der Rheologie Additive.

Boot

Für BYK wurde mit einem Frauscher-Boot auf dem italienischen Gardasee gedreht. Mittels Drohnen und einem weiteren leistungsstarken Boot fing das Filmteam bei Geschwindigkeiten bis zu 85 km/h Eleganz und Emotion dieser außergewöhnlichen Motoryacht und seiner exzellenten Oberflächen ein.

Entdecke die Magie der BYK Additive auf YouTube!

Der offizielle BYK Additives YouTube-Kanal nimmt dich mit auf eine magische Entdeckungsreise quer durch das Universum der Additive.

Interessant? Dann abonniere den BYK Additives Kanal!